09. Feb 2015 | Pressemitteilungen | Nr. 12/15
Deutscher Wetterdienst: Mecklenburg-Vorpommern 2014 erneut sonnenreichstes Bundesland
Der Darßer Weststrand im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft (Foto: Timm Allrich)

In Arkona auf der Insel Rügen schien die Sonne 2.030 Stunden und damit am meisten Sommer, Sonne, Mecklenburg-Vorpommern: Das Urlaubsland ist auch 2014 das sonnenreichste Bundesland in Deutschland. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes wurden im Nordosten rund 1.750 Sonnenstunden gezählt – so viele wie in keinem anderen Bundesland. Hinzu kommt, dass sich die Sonne in […]

mehr erfahren

|


Datenschutzhinweis zum Abo der Pressemitteilungen

Diese Webseite benutzt Cookies um über Nutzungsstatistiken den reibungslosen Betrieb zu sichern und die Seite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen