Regionenpressedienst

24. Sep 2020 | Regionenpressedienst | Nr. 73
„Stefan Jantzen Tage“ in Warnemünde

Hommage an einen Seemann und Seenotretter Vom 1. bis 4. Oktober 2020 werden im Rostocker Seebad Warnemünde die „Stephan Jantzen Tage“ veranstaltet, an denen des legendären Warnemünder Lotsen und Lebensretters gedacht wird. Dabei dürfen sich Besucher auf Konzerte, Filmaufführungen und abwechslungsreiche Bühneninszenierungen freuen. So stehen Ausschnitte aus der „Stephan Jantzen Suite“, komponiert von der mecklenburgischen […]

mehr erfahren
24. Sep 2020 | Regionenpressedienst | Nr. 73
Mecklenburgische Seenplatte in den Herbstferien entdecken

1.000 Freitickets und kostenfreier Nahverkehr Vom 17. bis 25. Oktober läuft eine besondere Herbstferien-Aktion in der Mecklenburgischen Seenplatte: Übernachtungsgäste vieler Orte, darunter Feldberg, Neubrandenburg, Neustrelitz, Rechlin, Waren (Müritz), Mirow und Wesenberg, können die Busse des Öffentlichen Personennahverkehrs sowie die Kleinseenbahn zwischen Feldberger Seenlandschaft und Müritz kostenfrei nutzen. Der Clou: Wer unter www.1000seen.de/buchen seine Unterkunft mit […]

mehr erfahren
01. Sep 2020 | Regionenpressedienst | Nr. 65
Neu: Kunstmuseum Ahrenshoop erweitert Dauerausstellung

Präsentiert werden rund 100 Werke der Gründergeneration der Künstlerkolonie sowie aus der Zeit der Klassischen Moderne Die Dauerausstellung im Kunstmuseum Ahrenshoop wurde anlässlich des siebenjährigen Bestehens des Ausstellungshauses umfänglich erweitert. Diese umfasst nun rund 100 Gemälde und Skulpturen und damit etwa ein Zehntel der im Kunstmuseum bewahrten Werke. „Seit der Eröffnung des Kunstmuseum Ahrenshoop im […]

mehr erfahren
01. Sep 2020 | Regionenpressedienst | Nr. 65
Insel Rügen lädt zum Sonntags-Date ein

Digitale Kampagne „Fernbeziehung mit Rügen“ geht in die Verlängerung Die visuelle und auditive Kampagne „Fernbeziehung mit Rügen“, die im Zuge der Corona-Pandemie Anfang April 2020 als spontane Idee auf der Insel Rügen entstand, wird nun fortgesetzt. Ziel ist es, potenziellen Gästen die Insel auch nach dem Sommerurlaub am Wohnort erlebbar zu machen und Stammgästen die […]

mehr erfahren
01. Sep 2020 | Regionenpressedienst | Nr. 65
Alte Mauern, neue Ideen: Wasserschloss Quilow eröffnet im September

Renaissance-Gebäude soll kulturelles Zentrum in der Region werden Ab 6. September 2020 können Gäste im vorpommerschen Quilow, einem Ortsteil der Gemeinde Groß Polzin im Landkreis Vorpommern-Greifswald, ein neues Ausflugsziel ansteuern: das Wasserschloss Quilow. Das 1575 erbaute Renaissance-Gebäude am Naturpark Flusslandschaft Peenetal soll vor allem kulturinteressierte Gäste in die Region locken. Eigentümer ist die Stiftung Kulturerbe […]

mehr erfahren
01. Sep 2020 | Regionenpressedienst | Nr. 65
Premiere: „Bachtage Rostock“

Bachverein will neues Kulturformat etablieren / Reihe startet am 16. Oktober Mit den „Bachtagen Rostock“ vom 16. bis 18. Oktober startet der Bachverein Rostock ein neues Kulturformat in der Hansestadt. Vier Konzerte, ein Gottesdienst mit Bachkantate sowie eine musikalische Lesung für Kinder stehen im Jahr des 335. Geburtstages von Johann Sebastian Bach auf dem Programm […]

mehr erfahren
26. Aug 2020 | Regionenpressedienst | Nr. 64
Erste Station des Astrolehrpfades „De Sternkieker“ im „Mecklenburger ParkLand“ eröffnet

Fünf weitere Stationen zum Thema „Historische Astronomie“ sollen noch in diesem Jahr hinzukommen Kürzlich wurde im Sternenpark „Mecklenburger ParkLand“, einer Region zwischen den Städten Tessin, Laage, Teterow und Gnoien im Herzen Mecklenburgs, die erste von insgesamt sechs thematischen Stationen des Astrolehrpfades „De Sternkieker“ eröffnet.

mehr erfahren
26. Aug 2020 | Regionenpressedienst | Nr. 64
Schlafen im Strandkorb

In den Ostseebädern Ückeritz und Prerow stehen Gästen ab sofort Schlafstrandkörbe zur Verfügung Am Strand des Ostseebades Ückeritz auf der Insel Usedom können Gäste ab sofort und noch bis Ende September eine Nacht in einem Schlafstrandkorb verbringen.

mehr erfahren
26. Aug 2020 | Regionenpressedienst | Nr. 64
Zurück in die Romantik: Ein Tag mit Caspar David Friedrich

Kultureinrichtungen der Hanse- und Universitätsstadt Greifswald bieten Ausstellungen, Führungen und Konzerte zu Ehren Friedrichs an Am 29. August wird in der Hanse- und Universitätsstadt Greifswald ein Stadtfest zu Ehren des dort geborenen und über die Landesgrenzen hinaus bekannten Malers, Zeichners und Grafikers Caspar David Friedrich veranstaltet.

mehr erfahren
26. Aug 2020 | Regionenpressedienst | Nr. 64
 „(T)aschenbecher“ für Fischland-Darß-Zingst

Regionalverband setzt sich für weniger Müll auf der Halbinsel ein Zigarettenstummel im Sand ade: Der Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst hat mit dem „(T)aschenbecher“ kürzlich einen mobilen Aschenbecher ins Leben gerufen, um ein Zeichen gegen die Umweltverschmutzung durch Zigarettenabfälle zu setzen.

mehr erfahren

Datenschutzhinweis zum Abo der Pressemitteilungen