Feature

21. Aug 2014 | Feature | Nr. 82/14
Feature: Geschützter Schatz: Natur in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommerns größter Reichtum ist seine Natur. In Nationalparks, Naturparks und Biosphärenreservaten genießt sie deshalb außerordentliche Aufmerksamkeit und Obhut. Friedemann Bartz ist ein glücklicher Mensch. Denn fast immer darf er das tun, was er am liebsten hat: draußen sein. In Wald und Flur. Bei Wind und Wetter. In derber Kluft und ausgestattet einzig mit Rucksack und […]

mehr erfahren
23. Jul 2014 | Feature | Nr. 74/14
Feature: Wilde Rosen auf dem Darß

Wir machen blau, so blau wie die Ostsee: eine Genuss-Radtour von Heiligendamm über Rostock-Warnemünde bis nach Stralsund Der Sand ergießt sich an den Strandzugängen von den Dünen auf den Radweg. Wenn man vom Fahrrad steigt und zum Meer läuft, sinken die Füße tief ein, fast bleibt man stecken. Auf den Dünen wachsen vom Wind gekämmte […]

mehr erfahren
16. Mai 2014 | Feature | Nr. 53
Feature: Nächster Abzweig Seerosenkanal: Mit dem Kanu durch die Mecklenburgische Seenplatte

Die Feldberger Seen liegen ganz herrlich blau und grün im Südosten der Mecklenburgischen Seenplatte. Ihre einsamen Klarwasser-Seen sind ein einzigartiges Paradies für Paddler und Naturliebhaber Entweder man fängt leise an zu singen, oder man wird vor lauter Urlaubsglück ganz stumm auf diesem See: glasklares Wasser, bis zum schilfgrünen Ufersaum hinüber, fast schon karibisch blau gefärbt. […]

mehr erfahren
06. Mai 2014 | Feature | Nr. 51/14
Feature: Bilder zum Niederknien

Mit dem Max Hünten Haus in Zingst hat sich ein neuer kultureller Leuchtturm auf Deutschlands schönster Halbinsel Fischland-Darß-Zingst höchst erfolgreich etabliert Eine Libelle, die einen Grashalm umklammert und mit blassblauen kreisrunden Augen in die Kamera starrt. Ein Otter, der in Großaufnahme einen zappelnden Fisch ins weit geöffnete Maul schiebt. Ein Seeadler, der mit ausgebreiteten Schwingen […]

mehr erfahren
20. Mrz 2014 | Feature | Nr. 29/14
Feature: Landurlaub für Leib und Seele

Mit LandArt kurbelt Mecklenburg-Vorpommern regionale Tourismusprojekte auf dem Land an. Ganz im Westen zum Beispiel die Region um den Schaalsee Mehr Idyll geht nicht. Ein Backstein-Fachwerk-Haus am Wasser mitten im ehemaligen Grenzgebiet. Mitten in märchenhafter Natur- und Insellage. Mitten im tiefsten See Norddeutschlands, den die Gletscher der letzten Eiszeit formten und der das Kernstück des Unesco-Biosphärenreservats Schaalsee bildet. Das 150 Jahre alte Gebäude zierte einst als Wachhaus eine Brücke, die vom Ostufer des Schaalsees auf die Insel Stintenburg führt.

mehr erfahren
23. Jan 2014 | Feature | Nr. 07/14
Feature: Winter in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern: Ganzjährig geöffnet Der Winter und seine Ausläufer sind an der Ostseeküste stets besonders reizvoll. Seebäder wie Kühlungsborn und Heringsdorf punkten gerade jetzt mit attraktiven Standort-Extras. Der Strand ist verschwunden. Wo sonst ein 20 Meter breiter Streifen Puderzucker die Ostsee von der Düne trennt, wüten heute gefräßige Wogen. Ein steifer Nordnordwest peitscht sie unablässig ans […]

mehr erfahren

Datenschutzhinweis zum Abo der Pressemitteilungen
urlaubsnachrichten.de
Menü

Diese Webseite benutzt Cookies um über Nutzungsstatistiken den reibungslosen Betrieb zu sichern und die Seite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen