07. Jul 2020 | Nr. 52 | Kategorie: Regionenpressedienst

Inselmühle auf Usedom öffnet im Juli

Die Inselmühle Usedom in der gleichnamigen Stadt, Foto: Inselmühle Usedom GmbH

Die Inselmühle Usedom in der gleichnamigen Stadt, Foto: Inselmühle Usedom GmbH

Soft-Opening Mitte Juli geplant / Produktion von Ölen und Säften startet ab Ende Juli/Anfang August

Mit der Inselmühle Usedom in der gleichnamigen Stadt haben Gäste ab diesem Sommer einen neuen Anlaufpunkt für regionale Produkte auf dem Eiland. Dort, wo noch bis 1991 Mehl produziert wurde, stehen in Kürze Öle, Säfte und Marmeladen zum Verkauf. In dem historischen Gebäude sind eine Ölmühle, eine Mosterei, eine Marmeladen-Manufaktur, ein Bistro für bis zu 100 Personen und zukünftig auch ein Museum, in dem die Geschichte des Hauses dokumentiert werden soll, untergebracht. Das Bistro und der Verkaufsladen in einem modernen Pavillon vor der Mühle sollen bereits in dieser Woche öffnen. Hier werden auch Weine und Spirituosen vom eigenen Weingut Schloss Rattey in der Mecklenburgischen Seenplatte angeboten. Die Ölmühle nimmt ab Ende Juli/Anfang August den Betrieb auf. Geplant ist zudem ein Online-Shop, sodass sich Gäste ein Stück Usedom nach Hause bestellen können.
Weitere Informationen: www.inselmuehle-usedom.de


Datenschutzhinweis zum Abo der Pressemitteilungen

Diese Webseite benutzt Cookies um über Nutzungsstatistiken den reibungslosen Betrieb zu sichern und die Seite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen