03. Apr 2020 | Nr. 27 | Kategorie: Pressemitteilungen

Appell von Landesregierung, Landestourismusverband, Landkreistag und Städte- und Gemeindetag an alle Bürger*innen in Mecklenburg-Vorpommern

Das Schweriner Schloss, Foto: TMV/Gänsicke

Das Schweriner Schloss, Foto: TMV/Gänsicke

Liebe Bürgerinnen und Bürger, sehr geehrte Damen und Herren,
die Corona-Krise stellt Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland, Europa, die Welt und natürlich jeden Einzelnen vor eine Herausforderung ungekannten und ungeahnten Ausmaßes. Neben vielen anderen Branchen ist auch die Tourismuswirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern erheblich betroffen und momentan nahezu vollständig zum Stillstand gebracht. Dies trifft im Bundesland jede fünfte Arbeitskraft direkt und viel mehr Menschen und Bereiche darüber hinaus.

Die Branche hat aus Gründen des Gesundheitsschutzes zuletzt unter verkehrten Vorzeichen arbeiten müssen: Wo es sonst ihre Aufgabe ist, Menschen für Urlaub zu begeistern und ihnen angenehme Aufenthalte zu bereiten, hat sie Mitte März zwischen 150.000 und 200.000 Gäste aus dem Land bitten müssen. Die allermeisten Menschen sind den Aufrufen und den Appellen aus Einsicht gefolgt, und die meisten Gastgeber und Einheimischen haben mit Verständnis und Vernunft agiert. Die Abreise der Urlauber ist im Großen und Ganzen auch dank Ihnen gut geglückt. Vielen Dank dafür!

Nicht gut ist es, dass die in dieser Situation notwendigen, harten Regeln von einigen unterlaufen werden. Ebenso nicht akzeptabel ist es, dass es in einigen wenigen Fällen zu respektlosem Verhalten gegenüber Gästen gekommen ist.

Freundlichkeit, Offenheit und Mitmenschlichkeit gehören zu Mecklenburg-Vorpommern – auch und gerade in diesen schwierigen Tagen und Wochen. Wir bitten daher alle Bürgerinnen und Bürger im Land darum, ruhig und besonnen zu bleiben. Bleiben wir respektvoll und zeigen weiter, dass wir diese Situation zusammen meistern. Auch wenn es uns manchmal sehr fordert.

Aktuell gilt: Bewegen Sie sich alleine, zu zweit bzw. mit der Familie im nahen Wohnumfeld. Wir halten Abstand im Interesse unser aller Gesundheit. Damit halten wir zusammen! Und das alles machen wir, um hoffentlich ganz bald wieder unsere Arme ausbreiten zu können und Gäste willkommen zu heißen.
Die Erfolgsgeschichte des Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern ist einzigartig. Wir wollen ihr zum nächstmöglichen Zeitpunkt die nächsten Kapitel hinzufügen. Gastfreundschaft liegt uns sehr am Herzen! Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Schlagwörter:

Datenschutzhinweis zum Abo der Pressemitteilungen

Diese Webseite benutzt Cookies um über Nutzungsstatistiken den reibungslosen Betrieb zu sichern und die Seite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen