31. Mai 2019 | Nr. 48 | Kategorie: Regionenpressedienst

Bräuche erleben: 191. Barther Kinderfest

Barther Kinderfest, Foto: Stadt Barth

Barther Kinderfest, Foto: Stadt Barth

Veranstaltung zählt zum Immateriellen Kulturerbe / Singer-Songwriter Jonas Monar erwartet

Ein Fest der besonderen Art können Gäste am 15. Juni im vorpommerschen Barth erleben. Dann nämlich wird das 191. Barther Kinderfest veranstaltet, das seit 2016 zum Immateriellen Kulturerbe gehört. Das „Bortsche Kinnerfest“ (Plattdeutsch: Barther Kinderfest) ist das älteste Kinderschützenfest in Mecklenburg-Vorpommern. Kinder und Jugendliche aus allen Barther Schulen treten dabei klassenweise im Armbrustschießen und so genannten Taubenstechen gegeneinander an, wobei das Taubenstechen allein den Mädchen vorbehalten ist. Hierbei wird eine weiße, aus Eisen gefertigte Taube, die an einer Schnur befestigt ist, auf eine hölzerne Zielscheibe hinabgeschwungen. Sie muss mit dem Schnabel auf einen der darauf sternförmig platzierten Holzstäbe treffen. Die Mädchen und Jungen, die im Wettkampf die rot markierten Holzstäbe abstechen beziehungsweise schießen, müssen im Finale gegeneinander antreten, um das neue Königspaar zu ermitteln. Dieses darf anschließend gemeinsam mit dem Bürgermeister einen Rundflug über dessen neues Reich starten. Im Stadtpark herrscht den ganzen Tag über ein buntes Treiben mit Marktständen und Fahrgeschäften. Den Abschluss des Barther Kinderfestes bildet der Auftritt des Singer-Songwriters Jonas Monar auf der Freilichtbühne in Barth, der mit dem Song „Alle guten Dinge“ bekannt wurde.
Weitere Informationen: www.barther-heimatverein.de

 

Schlagwörter: ,

Datenschutzhinweis zum Abo der Pressemitteilungen
urlaubsnachrichten.de
Menü

Diese Webseite benutzt Cookies um über Nutzungsstatistiken den reibungslosen Betrieb zu sichern und die Seite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen