09. Aug 2018 | Nr. 60 | Kategorie: Regionenpressedienst

Schunkeln am Strom: 25. Warnemünder Stromfest

Shantychor "De Klaashahns" beim Kuttersingen, Foto: Shantychor "De Klaashahns"

Shantychor „De Klaashahns“ beim Kuttersingen, Foto: Shantychor „De Klaashahns“

Maritime Meile mit buntem Programm und Drachenfest

Schlendern, schlemmen und schunkeln: Vom 6. bis 9. September wird rund um den Alten Strom, der wohl beliebtesten maritimen Bummelmeile an der Mecklenburgischen Ostseeküste  gesäumt ist mit Fischkuttern, Fahrgastschiffen und Kapitänshäusern  das 25. Warnemünder Stromfest veranstaltet. Dabei bieten rund 40 Händler Kulinarisches und Kunsthandwerk an, und Santy-Chöre, darunter die Formationen „Breitling“, „Klaashahns“ sowie „Luv un Lee“ sorgen mit Seemannsliedern direkt vom Kutter für Stimmung. Am Strand des Seebades findet zudem ein Drachenfest statt, und am Warnemünder Leuchtturm geben internationale Tanz-Ensembles ihr Können zum Besten. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen: www.rostock.de

Schlagwörter: ,

Datenschutzhinweis zum Abo der Pressemitteilungen