12. Okt 2018 | Nr. 80 | Kategorie: Regionenpressedienst

Kultur- und Lichternacht in Schwerin

Blick auf das illuminierte Staatliche Museum Schwerin, Foto: Hans-Peter Krüger

Blick auf das illuminierte Staatliche Museum Schwerin, Foto: Hans-Peter Krüger

Die Landeshauptstadt am letzten Oktoberwochenende neu entdecken
Am letzten Oktoberwochenende erwarten Besucher in der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns zwei stimmungsvolle Veranstaltungen: zum einen die sogenannte Lichternacht, die am 26. Oktober Premiere feiert, und zum anderen die alljährliche Kulturnacht am 27. Oktober.

Im Rahmen der Lichternacht werden am 26. Oktober ab 18.00 Uhr zahlreiche Gebäude, Fassaden und Giebel in der Schweriner Innenstadt stimmungsvoll in Szene gesetzt. In bunt beleuchteten Gassen sowie auf dem Markt können sich Gäste von Künstlern und Musikern inspirieren lassen. Viele Restaurants und Gaststätten haben einen Außenbereich eingerichtet. Hier genießen Besucher bei warmen Speisen und Heißgetränken die Atmosphäre der illuminierten Altstadt. Darüber hinaus laden viele Geschäfte im Zentrum zum Bummeln ein. Um 23.00 Uhr endet die Veranstaltung. Unter www.schwerin.info/kulturnacht finden Interessierte einen Stadtplan und weitere Informationen zur ersten Schweriner Lichternacht.
Die Schweriner Kulturnacht wird traditionell am letzten Samstag des Oktobers veranstaltet. Museen, Galerien, Ateliers und besondere Spielstätten wie das Planetarium oder die Buchhandlung „littera et cetera“ locken am 27. Oktober ab 18.00 Uhr mit zahlreichen Veranstaltungen. So wird im Flippermuseum Schwerin um 18.30 Uhr die Führung „80 Jahre Flipperkultur“ angeboten. Das Schweriner Schloss hat Taschenlampenführungen für Familien und Kinder im Programm und die Schule der Künste bietet Workshops an. Das Besondere: Mit nur einer Eintrittskarte können alle Veranstaltungen der Kulturnacht besucht werden. Gäste können die Karte für 10 Euro im Vorverkauf oder an den Abendkassen erwerben, für Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist der Eintritt frei. Die meisten der insgesamt 20 teilnehmenden Kultureinrichtungen haben bis 22.00 Uhr geöffnet. Mit einem Shuttle-Service gelangen Besucher zudem kostenfrei von einer Veranstaltung zur nächsten. Weitere Informationen zum Programm und zu den Vorverkaufsstellen sind unter www.schwerin.info/kulturnacht zu finden.

Die Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin hat für das Wochenende ein spezielles Reisepaket in verschiedenen Preiskategorien arrangiert. Darin sind unter anderem zwei Übernachtungen mit Frühstück, eine Eintrittskarte zur Kulturnacht und ein geführter Stadtrundgang durch Schwerin enthalten. Weitere Informationen zu dem Angebot können sich Interessierte telefonisch unter 0385 5925271 oder auf der Webseite www.schwerin.info einholen.

Schlagwörter: ,

Datenschutzhinweis zum Abo der Pressemitteilungen
urlaubsnachrichten.de
Menü

Diese Webseite benutzt Cookies um über Nutzungsstatistiken den reibungslosen Betrieb zu sichern und die Seite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen