27. Jul 2018 | Nr. 57 | Kategorie: Regionenpressedienst

Neue Adresse in Wismar: Ohlerich Speicher eröffnet

Ohlerich Speicher Wismar, Foto: Boltenhagener Appartement Immobilien Service GmbH

Ohlerich Speicher Wismar, Foto: Boltenhagener Appartement Immobilien Service GmbH

Ferienresidenz empfängt Gäste am Alten Hafen in der Hansestadt

Mit dem Ohlerich Speicher hat die UNESCO-Welterbestadt seit Anfang Juli eine neue Adresse für Urlauber, die das Besondere suchen. Direkt am Alten Hafen eröffnete die Ferienresidenz, aus der Gäste den wohl imposantesten Aublick auf die Wismarbucht, den Hafen oder die Altstadt genießen können. In dem 34 Meter hohen Gebäude aus dem Jahr 1938, das als Getreidespeicher diente, stehen Urlaubern 48 Ferienapartments mit Wohnflächen von 48 bis 94 Quadratmetern zur Verfügung. Im Erdgeschoss wird es einen großzügigen Empfangsbereich mit Restaurant und Sonnenterrasse mit Blick auf den Hafen geben. Investor ist die Penta Real Estate GmbH und Co. KG. Nach Angaben des Vermietungsbüros ist die Buchungslage für diesen Sommer sehr gut. Im Herbst und Winter gibt es noch freie Zimmer.
Weitere Informationen: www.ohlerich-speicher.de, www.wismar.de

Schlagwörter:

Datenschutzhinweis zum Abo der Pressemitteilungen
urlaubsnachrichten.de
Menü

Diese Webseite benutzt Cookies um über Nutzungsstatistiken den reibungslosen Betrieb zu sichern und die Seite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen