12. Jun 2018 | Nr. 51 | Kategorie: Regionenpressedienst

Familienpaddeln in der Mecklenburgischen Seenplatte

Paddeln mit der Familie in der Mecklenburgischen Seenplatte, Foto: DJH/Gohlke

Paddeln mit der Familie in der Mecklenburgischen Seenplatte, Foto: DJH/Gohlke

Jugendherberge Mirow bietet Aktivprogramm an

Mit einer Kanu-Aktiv-Woche lockt die zertifizierte Umwelt-Jugendherberge Mirow am Ufer des gleichnamigen Sees Familien von Mitte Juli bis Mitte August in die Mecklenburgische Seenplatte, genauer gesagt in die Kleinseenplatte. Das Programm für Familien mit Kindern ab sechs Jahren beinhaltet neben sechs Übernachtungen mit Vollpension ein komplettes Kanuangebot. Im Preis von 365 Euro pro Person im Familienzimmer (349 Euro im Zelt) ist die Ausleihe der Kanus inklusive Zubehör sowie eine professionelle Anleitung enthalten. Eine ganztägige Kanutour, eine kombinierte Kanu-Rad-Tour, eine Kanu-Olympiade und Nachtpaddeln stehen auf dem Programm. Dennoch bleibt genug freie Zeit, die Seenplatte auf eigene Faust zu erkunden. Das Service-Center der Jugendherbergen Mecklenburg-Vorpommern berät unter der Rufnummer 0381776670 Interessierte zu diesem und weiteren Angeboten in Mecklenburg-Vorpommern.
Weitere Informationen: www.jugendherbergen-mv.de


urlaubsnachrichten.de
Menü

Diese Webseite benutzt Cookies um über Nutzungsstatistiken den reibungslosen Betrieb zu sichern und die Seite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen