22. Dez 2017 | Nr. 92 | Kategorie: Regionenpressedienst

Winterstrandkorbfest auf der Insel Usedom

Winterstrandkorbfest auf Usedom, Foto: UTG/Ulf Böttcher

Winterstrandkorbfest auf Usedom, Foto: UTG/Ulf Böttcher

Höhepunkt ist Weltmeisterschaft im Strandkorbsprint

Vom 26. bis 28. Januar feiern Insulaner und Urlauber das traditionelle Winterstrandkorbfest erstmals am Strand von Ahlbeck. Sportlich-kurioser Höhepunkt ist die Strandkorb-Sprint-Weltmeisterschaft am Strand vor der Kulisse der Seebrücke. Neuer Weltmeister wird das Team, welches den Strandkorb tragend am schnellsten eine Strecke von 20 Metern im Sprint absolviert. Teilnehmen kann jedes Zweier-Team, das sich kräftig genug fühlt, schließlich wiegt ein Strandkorb stattliche 60 Kilogramm. Bereits am 26. Januar findet ab 17.00 Uhr das erste Training unter Flutlicht statt. Am 27. Januar fällt um 10.30 Uhr der Startschuss für die Kinderolympiade, bei der die Kleinen mit Mini-Strandkörben um die Wette sprinten. Nach der anschließenden Siegerehrung stehen um 14.00 und 15.00 Uhr starke Männer und Frauen in den Startlöchern. An allen Veranstaltungstagen wird ein buntes Programm mit Strandkorbversteigerun, Lasershow und Eisbildhauerei geboten.
Weitere Informationen: www.usedom.de, www.kaiserbaeder-auf-usedom.de

Schlagwörter: ,

urlaubsnachrichten.de
Menü