21. Okt 2016 | Nr. 88 | Kategorie: Regionenpressedienst

Einmal Natur bitte!

Titel Broschüre "Echte Natur", Foto: TV Mecklenburgische Seenplatte

Titel Broschüre „Echte Natur“, Foto: TV Mecklenburgische Seenplatte

Broschüre „Echte Natur“ lädt zu Entdeckungen in der Seenplatte ein

Die schönsten Kanu- und Wanderreviere, Aussichtstürme für den Weitblick oder Tipps von Einheimischen präsentiert die neue Broschüre „Echte Natur“, die vom Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte herausgegeben wird. Auf 19 Seiten stellt der Tourismusverband darin sein Tafelsilber vor: die Natur. Diese können Gäste aktiv per Rad  oder per Pedes erkunden oder mit Nichtstun bei einem Tag am See genießen. Seen gibt es übrigens 1.000 in der Mecklenburgischen Seeplatte, die alle miteinander verbunden sind und so Europas größtes zusammenhängendes Wassersportrevier bilden. Eingebettet sind sie in sechs Nationale Naturlandschaften, von denen der Müritz-Nationalpark wohl zu den bekanntesten zählt. Hier führen zertifizierte Natur- und Landschaftsführer Gäste etwa zu Seeadlern, Hirschen und Bibern, die mit den Kranichen und Hechten hier die „Big Five“ ausmachen. Die Broschüre kann kostenlos unter www.mecklenburgische-seenplatte.de bestellt werden.


urlaubsnachrichten.de
Menü