19. Sep 2016 | Nr. 82 | Kategorie: Regionenpressedienst

+++ Erweiterung des Stadthafens in Waren (Müritz) +++

Stadthafen Waren, Foto: Stadt Waren (Müritz)

Stadthafen Waren, Foto: Stadt Waren (Müritz)

Der Ausbau des Stadthafens in Waren (Müritz) ist abgeschlossen. Die Anzahl der Liegeplätze für Sportboote wurde von 180 auf 250 erweitert. Eine neue Bootstankstelle sowie Elektro- und Wasseranschlüsse ergänzen das Angebot für Wassersportler. Es wurden Freiflächen mit ufernahen Sitzgelegenheiten geschaffen und der bestehende Uferwanderweg führt Besucher ab sofort direkt durch den Hafen. Zudem wurde der Schiffsanleger für Fahrgastschiffe, die Touren auf der Müritz und der Mecklenburgischen Seenplatte anbieten, erneuert. Die Erweiterungskosten in Höhe von 9,98 Millionen Euro wurden mit rund 6,6 Millionen Euro aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ des Ministeriums für Wirtschaft, Bau und Tourismus gefördert.
Weitere Informationen: www.waren-mueritz.de


urlaubsnachrichten.de
Menü

Diese Webseite benutzt Cookies um über Nutzungsstatistiken den reibungslosen Betrieb zu sichern und die Seite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen