09. Sep 2016 | Nr. 80 | Kategorie: Regionenpressedienst

Krakenzuwachs in Stralsund

Weißgefleckter Krake im Meeresmuseum Stralsund, Foto: Meeresmuseum/Reichert

Weißgefleckter Krake im Meeresmuseum Stralsund, Foto: Meeresmuseum/Reichert

Oktopusse komplettieren Präsentation zum Jahresthema „Kraken und Konsorten“

Die Präsentation zum Jahresthema „Kraken und Konsorten“ im Ozeaneum und Meeresmuseum Stralsund, das den Kopffüßern gewidmet ist, nimmt noch einmal Fahrt auf: Ein Weißgefleckter Oktopus (Callistoctopus macropus), der seine Farbe der Umgebung anpassen kann, ist der neue Star im Stralsunder Meeresmuseum. Im Ozeaneum sind zwei Pazifische Riesenkraken die Neulinge im Aquarium. Zudem können Besucher hier ab sofort naturgetreue Modelle von Humboldt-Kalmaren bestaunen.

Beim Herbstferienspaß im Meeresmuseum vom 24. bis 30. Oktober steht das Jahresthema im Fokus. Bei Familienführungen, Experimentierstationen, Kreativangeboten und einer Taschenlampenführung erfahren große und kleine Besucher die faszinierende Welt der Kopffüßer hautnah. Das genaue Ferienprogramm gibt es in Kürze unter kindermeer.de.

Weitere Informationen: www.ozeaneum.de, www.meeresmuseuem.de


urlaubsnachrichten.de
Menü