09. Sep 2016 | Nr. 80 | Kategorie: Regionenpressedienst

Geweihe ersteigern und Wildkräuter probieren

Küstenwald, Foto: TMV/Roth

Küstenwald, Foto: TMV/Roth

Rostocker Waldtag am 10. September

Am 10. September wird auf dem Köhlerhof in Wiethagen am Rande der Rostocker Heide der 9. Rostocker Waldtag veranstaltet. Dabei können Gäste die schönsten Seiten des größten Küstenwaldes an der deutschen Ostsee entdecken, Holzbildhauer bei der Arbeit erleben oder auf dem Hubsteiger den Blick aus luftiger Höhe genießen. Zudem werden Wildkäuter und ihre Verwendungsmöglichkeiten vorgestellt, es gibt eine Versteigerung von Geweihen und Gehörnen, Informationen zur kommunalen Waldbewirtschaftung und eine Beratung zu E-Bikes. Kinder können unter Anleitung mit Naturmaterialien basteln. Zum Waldtag zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr laden die Tourismuszentrale Rostock und Warnmünde sowie der Köhlerhof Wiethagen ein. Letzteren, mit historischem funktionsfähigen Teerschwelofen, gibt es seit 1837 – ein technisches Denkmal.
Weitere Informationen: www.rostock.de

Schlagwörter:

urlaubsnachrichten.de
Menü