04. Mai 2016 | Nr. 47 | Kategorie: Regionenpressedienst

Schwerin Schätze auf einen Blick

Neuer Flyer "Schwerin - Schätze erleben von April bis September", Foto: Stadtmarketinggesellschaft Schwerin mbH

Neuer Flyer „Schwerin – Schätze erleben von April bis September“, Foto: Stadtmarketinggesellschaft Schwerin mbH

Neuer Flyer präsentiert Höhepunkte der Landeshauptstadt

Schloss und Zoo, Geocaching und Kletterwald: Der neue Flyer „Schwerin – Schätze erleben“ präsentiert auf elf Seiten Freizeittipps für die Landeshauptstadt. Im Faltblatt finden Interessierte Sehenswürdigkeiten und Gastronomietipps. Eine Übersichtskarte zeigt 17 Spielplätze in der Stadt und im Veranstaltungskalender sind Höhepunkte gelistet, angefangen beim kulinarischen Event „GourmetGarten“ vom 15. bis 17. Juli rund um den Schlossgartenpavillon bis hin zum Drachenbootfestival am dem städtischen Pfaffenteich. Mit Spannung wird die Eröffnung des „Museums der Moderne“ am 1. und 2. Juli erwartet, in dem Kunst nach 1945 – und damit im Besonderen auch die Werke des international bekannten Malers und Objektkünstlers Günther Uecker gezeigt werden sollen. Daneben gibt es im Flyer Tipps für einen Bummel, Wellness-Oasen am Rande der Stadt sowie Hinweise zum Schwerin-Ticket, mit dem Gäste die Stadt bequem entdecken können. Der Flyer ist kostenlos bei der Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH unter der Rufnummer 0385 555094 zu bestellen.
Weitere Informationen: www.schwerin.info

Schlagwörter:

urlaubsnachrichten.de
Menü