14. Apr 2016 | Nr. 40 | Kategorie: Regionenpressedienst

Eine ganze Insel auf dem Handy mit der Usedom-App

Insel Usedom-App, Foto: UTG

Insel Usedom-App, Foto: UTG

Ausflüge planen, Rad leihen, Boot chartern

Die neue, offizielle Insel Usedom-App für iPhones und Android-Geräte ist ab sofort verfügbar. Sie erleichtert die Urlaubsplanung und ist auch vor Ort hilfreich. Das nächstgelegene Restaurant, Spiel und Sportstätten oder Rad- und Bootverleihstationen – die App erleichtert die Suche danach. Sie bietet Reiseangebote und Neuigkeiten, gibt Informationen und Ausflugstipps. Insgesamt sind mehr als 700 Einträge gelistet. In der Rubrik Mobilität etwa findet der Nutzer den Fahrplan der Usedomer Bäderbahn ebenso wie die vom Carsharing Anbieter App2Drive. Zudem sind dort die Stationen von „Usedomrad“ sowie Boots- und Yachtcharterer aufgeführt. Unter der Rubrik Gesundheit finden Interessierte Thermen, Bioläden, Kurkliniken, Notfalldienste oder Anbieter von Massagen. Tipps für Veranstaltungshöhepunkte ergänzen das Leistungsspektrum der Anwendungssoftware. Darüber hinaus bietet die App 16 Tourentipps an, angefangen bei Ballonfahrten bis hin zu Taucherlebnissen. Unter app.usedom.de steht sie zum Herunterladen bereit.
Weitere Informationen: www.usedom.de


urlaubsnachrichten.de
Menü