22. Jan 2016 | Nr. 10 | Kategorie: Regionenpressedienst

Auf Stippvisite in Vorpommern

Zum Kurzurlaub nach Vorpommern, Foto: TV Vorpommern

Zum Kurzurlaub nach Vorpommern, Foto: TV Vorpommern

Verband bietet in Kooperation mit dem Portal kurzurlaub.de Kurzreise-Arrangements
Unter www.vorpommern.de und www.ostseeland.de können Gäste ab sofort in einer Vielzahl von Kurzurlaubsangeboten und Arrangements stöbern und diese direkt buchen. Zur Auswahl stehen Arrangements zu den Themen Wellness, Romantik, Familie, Aktiv sowie Städtereisen, Wochenendtrips, Luxus- oder Last Minute-Arrangements für eine Reisedauer von zwei bis fünf Tagen Dauer auf den Insel Rügen und Usedom sowie auf dem vorpommerschen Festland. Ermöglicht wird die Einbindung der Angebote auf den Seiten des Tourismusverbandes Vorpommern durch eine Kooperation mit dem Kurzreiseportal www.kurzurlaub.de. Damit erweitert der Verband sein Dienstleistungsspektrum, das bisher unter anderem die Vermittlung von Unterkünften sowie Rad-, Wander- und Kanureisen umfasste. Die Ostsee ist ein beliebtes Kurzreisziel der Deutschen: Laut der Umfrage „Destination Brand“ der Fachhochschule Westküste kommt sie für 45 Prozent der Deutschen für einen Urlaub mit ein bis drei Übernachtungen infrage. Damit rangiert die Region auf Platz zwei hinter Bayern.
Weitere Informationen: www.vorpommern.de

Schlagwörter:

urlaubsnachrichten.de
Menü