25. Nov 2015 | | Kategorie: Regionenpressedienst

Neues Jahr, neue Frische

Hotel Bornmühle, Foto: Hotel Bornmühle

Hotel Bornmühle, Foto: Hotel Bornmühle

Hotel Bornmühle in der Mecklenburgischen Seenplatte legt Angebot zur Tiefenentspannung auf

„Fühlen Sie sich am vierten Morgen wie neu geboren“ – mit diesem Satz lockt das Wellness-Hotel Bornmühle in die Mecklenburgische Seenplatte. Das Angebot mit dem Titel „Zu neuer Frische“, das zu Beginn des neuen Jahres zu einem Kurzurlaub in das „Land der 1000 Seen“ einlädt, beinhaltet drei Übernachtungen mit Frühstück, ein Drei-Gänge-Menü an allen Abenden, eine 30-minütige Gesichtsbehandlung sowie zwei 60-minütige „Fiordipelle“-Behandlungen. Dahinter verbirgt sich eine entgiftende und straffende Behandlung für Oberschenkel, Bauch und Gesäß inklusive Peeling, tiefenwirksamer Packung und Massage. Genächtigt wird übrigens mit einem so genannten „SAMINA-Schlafsystem“, spezieller Bettwäsche, die mehr Schlafkomfort bieten soll. Der Besuch des Indoor-Salzwasserschwimmbades sowie der Kelo-Saunalandschaft ist im Preis von 940 Euro pro Person mit inbegriffen.
Weitere Informationen: www.bornmuehle.de/angebote


urlaubsnachrichten.de
Menü