25. Nov 2015 | Nr. 102 | Kategorie: Regionenpressedienst

Adventsritt zum Ostseestrand

Reiten am Meer, Foto: Landart

Reiten am Meer, Foto: Bernsteinreiter Hirschburg

Winterlicher Reitspaß auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst mit anschließendem Gühweintrinken
Zur Adventszeit haben die Bernsteinreiter in Hirschburg nahe der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst ein besonderes Angebot geschnürt: Adventsausritte an die Ostsee mit anschließendem Glühweintrinken. Vier Termine stehen zur Auswahl: 29. November, 6. ,13. und 20. Dezember. Los geht es jeweils um 10.30 Uhr auf dem Gelände der Bernsteinreiter. Auf der rund zwölf Kilometer langen geführten Tour geht es auf Trakehnern oder Ponys durch das Ribnitzer Moor bis hin zum Ostseestrand. Zum Nikolaustag am 6. Dezember wird ein Pferd mit Glocken und roten Decken weihnachtlich geschmückt und führt die Reitgruppe an. Für jüngere Reiter gibt es dann Kinderpunsch statt Glühwein sowie eine Überraschung. Auch über den Advent hinaus bieten die Bernsteinreiter Ausritte an die Ostsee an und zwar dienstags, donnerstags, freitags und samstags um 12.00 Uhr. Noch bis April gehören die Strände Mecklenburg-Vorpommerns den Reitern. Weitere Informationen zu den Adventsritten und zu Ferien auf dem Pferdehof unter www.bernsteinreiter-hirschburg.de.

Schlagwörter:

urlaubsnachrichten.de
Menü