30. Jan 2015 | Nr. 07/15 | Kategorie: Regionenpressedienst

Tanzfestival an der Ostseeküste

Tanzfestival in Boltenhagen, Foto: Kurverwaltung / A. Rudolph

Tanzfestival in Boltenhagen, Foto: Kurverwaltung / A. Rudolph

Am 14. und 15. März mit Profis in Boltenhagen tanzen lernen

Mit dem mittlerweile 3.Tanzfestival möchte das Ostseebad Boltenhagen am 14. und 15. März die Frühlingssaison einleiten. Ob Tango, Discofox oder Salsa – die von professionellen Tanzlehrern erlernten Schritte können auf einer Tanzparty am Samstagabend sofort angewendet werden. Unter www.boltenhagen.de sind alle Kurse und Veranstaltungsorte, darunter der Kur- und Festsaal und der Tarnewitzer Hof, gelistet. Für 30 Euro pro Person können Interessierte an drei Kursen teilnehmen. Die Tanzparty am Abend kostet fünf Euro. Karten gibt es in der Kurverwaltung Boltenhagen und unter der Rufnummer 038825 3600. Das Hotel Tarnewitzer Hof bietet ein passendes Arrangement an, das für 90 Euro pro Person zwei Übernachtungen mit Frühstück und die Teilnahmegebühr für das Festival einschließt. Weitere Ausflugstipps und Arrangements für den Frühling finden Interessierte auf der Internetseite des Verbandes Mecklenburgischer Ostseebäder unter www.ostseeferien.de/fruehling.
Weitere Informationen unter www.boltenhagen.de und www.ostseeferien.de/fruehling.


urlaubsnachrichten.de
Menü