03. Nov 2014 | Nr. 104/14 | Kategorie: Pressemitteilungen

+++ Meck-Pomm Short News November +++

Wintertheater im Parkhotel Klüschenberg, Foto: Parkhotel Klüschenberg

Wintertheater im Parkhotel Klüschenberg, Foto: Parkhotel Klüschenberg

+++ „Erotisches Kulinarien“: 15. Wintertheater in Plau am See +++

Genuss im doppelten Sinne verspricht das 15. Wintertheater im Parkhotel Klüschenberg in Plau am See seinen Gästen. Unter dem Titel „Erotisches Kulinarien“ wird im Rahmen des Wintertheaters zum Sieben-Gänge-Menü eine Vorstellung des Stückes „My fair Lady – die feine Englische Art und die Erotik“ gegeben. Das Besondere: Schauspieler des Klassikers sind die Auszubildenden des Hotels. Ob angehender Koch, Restaurantfachfrau oder Hotelfachmann – alle zeigen bei dem Wintertheater ihre Fertigkeiten im Umgang mit dem Gast und auf der Bühne. Die Besucher erwarten neben dem „English Style Diner“ edle Tropfen aus europäischen Weinkellern und einen Künstler, der kurz einmal vom Thema ablenkt. Premiere ist am 14. November um 19.00 Uhr. Bis zum 14. März 2014 stehen 19 weitere Vorstellungen auf dem Programm. Karten können unter der Rufnummer 038735 49210 oder unter info@klueschenberg.de bestellt werden.

Weitere Informationen: www.klueschenberg.de

Ausgezeichnet: Rostock Apartment Living Hotel, Foto: Rostock Apartment Living Hotel

Ausgezeichnet: Rostock Apartment Living Hotel, Foto: Rostock Apartment Living Hotel

+++ Ausgezeichnet: „Rostock Apartment Living Hotel“ bestes Apartment-Hotel in Deutschland +++

Das „Rostock Apartment Living Hotel“ ist mit dem vom Unternehmen „Apartmentservice“ zum zweiten Mal verliehenen „So!Apart“-Award 2014 als bestes Apartment-Hotel Deutschlands ausgezeichnet worden. Mit seinen 15 Wohnungen in der Rostocker Altstadt konnte sich das Hotel in der Publikumskategorie „das beliebteste Kleine“ gegen zahlreiche namhafte Konkurrenten, unter anderem aus Hamburg, Berlin und München, durchsetzen. Das Unternehmen „Apartmentservice“ präsentiert und vermittelt deutschlandweit mehr als 12.000 Apartments in rund 120 Reisezielen in Deutschland und weltweit.

Weitere Informationen: www.rostock-apartment.de, www.apartmentservice.de

Seehafen Rostock, Foto: Rostock Port/Nordlicht

Seehafen Rostock, Foto: Rostock Port/Nordlicht

+++ Kreuzfahrtsaison 2014 schließt in Rostock mit Passagierrekord +++

Trotz einer etwas geringeren Anzahl an Kreuzfahrtschiffen, die 2014 die Hansestadt Rostock anliefen, schließt die Kreuzfahrtsaison in Warnemünde nach Angaben der Hafenentwicklungsgesellschaft mit einem Rekord: Rund 378.000 Passagiere, so viele wie nie zu vor, sind im laufenden Jahr an Bord von 182 Kreuzfahrern an der Warnow registriert worden. Damit wurde der Spitzenwert aus dem Jahr 2013 um 16.000 Gäste übertroffen. 2015 werden 179 Anläufe von 36 Kreuzfahrtschiffen in Warnemünde erwartet. Die neue Kreuzfahrtsaison beginnt am 5. Mai 2015 mit dem Erstanlauf der „Celebrity Silhouette“ und endet voraussichtlich am 17. Oktober 2015 mit der „Aidamar“ von der Rostocker Reederei Aida Cruises.

Weitere Informationen: www.rostock-port.de

Familien Wellness Hotel Seeklause erweitert sein Angebot, Foto: www.hotel-seeklause.de

Familien Wellness Hotel Seeklause erweitert sein Angebot, Foto: www.hotel-seeklause.de

+++ „Piraten-Insel-Usedom“: Familienhotel Seeklause auf Usedom erweitert Angebot +++

In Trassenheide auf der Insel Usedom hat das Familien-Wellness-Hotel Seeklause sein Angebot für die Gäste erweitert und wetterunabhängige Alternativen zum Strandausflug geschaffen. Neben dem Ausbau des Wellness-Bereiches und einer Erweiterung des Übernachtungsangebotes ist auf einer Fläche von 13.000 Quadratmetern die so genannte „Piraten-Insel-Usedom“, ein Spiel- und Sportparadies für Kinder und Erwachsene, entstanden. Die neue parkähnlich gestaltete Anlage bietet eine Laufstrecke für Jogger, Sportflächen für Volleyball oder Badminton sowie für das Gardengolf, eine Variante des Golfspiels für Kinder. Das Hotel Seeklause erhielt im Sommer zum wiederholten Male das Qualitätssiegel „Familienurlaub MV – Geprüfte Qualität“. Insgesamt 101 Tourismusbetriebe und 103 familienfreundliche Angebote in Mecklenburg-Vorpommern können derzeit mit dem gekrönten Fisch Gustav als Wegweiser für zertifizierten Familienurlaub werben.

Weitere Informationen: www.hotel-seeklause.de

Ozeaneum bei Nacht, Foto: Ozeaneum/Schlorke

Ozeaneum bei Nacht, Foto: Ozeaneum/Schlorke

+++ „Happy Hour“-Aktion im Deutschen Meeresmuseum +++

Den immer kürzer werdenden Tagen begegnet das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund noch bis zum 19. Dezember 2014 mit einer „Happy Hour“-Aktion und ermäßigten Eintrittspreisen. Dienstags bis sonntags zahlen erwachsene Besucher des Meeresmuseums von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr einen reduzierten Eintrittspreis von sieben, im Ozeaneum täglich von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr einen Kartenpreis von zwölf Euro. Tickets sind an den Museumskassen beider Häuser erhältlich. Kassenschluss ist im Meeresmuseum um 16.30 Uhr, im Ozeaneum um 17.00 Uhr.

Weitere Informationen: www.meeresmuseum.de


urlaubsnachrichten.de
Menü