21. Mrz 2014 | Nr. 30/14 | Kategorie: Regionenpressedienst

Neu: Moorwanderung durchs Peenetal

Moorwanderung in Vorpommern, Foto: TMV

Moorwanderung in Vorpommern, Foto: TMV

Tourismusverband Vorpommern bietet geführte Tour in den Naturpark Flusslandschaft Peenetal an

Schaurig schön: Auf einer geführten Moorwanderung durch das Peenetal können Besucher den Reiz von Vorpommerns Naturpark Flusslandschaft Peenetal erleben. Die zehn Kilometer lange Rundtour startet in der Hansestadt Anklam, wo die Wanderer mit einem Shuttle abgeholt und ins Mündungsgebiet der Peene gebracht werden. Ein zertifizierter Naturparkführer begleitet die Gruppe und erzählt Wissenswertes über Seeadler, Silberreiher und Fischotter, die hier bei etwas Glück zu beobachten sind. Auch die Besichtigung einer Biberburg ist Teil der Wanderung. Bei einem rustikalen Picknick und heißen Getränken können sich Teilnehmer für die nächsten Etappen stärken. Die Wandertour wird ganzjährig angeboten, findet immer samstags um 15.00 Uhr statt und kostet 35 Euro pro Person inklusive Picknick und Shuttle. Festes Schuhwerk und eine dem Wetter entsprechende Kleidung sind Voraussetzungen für einen gelungenen Ausflug ins Peenetal. Mehr Informationen zu dieser und weiteren Wanderungen durch Vorpommern sind auf www.vorpommern.de/wandertouren.html zu finden..

Weitere Informationen: www.vorpommern.de.

Schlagwörter: , ,

urlaubsnachrichten.de
Menü