28. Mai 2013 | Nr. 45/13 | Kategorie: Pressemitteilungen

+++ Meck-Pomm Short News Mai (2) +++

Ultimate-Frisbee-Turnier am Karlshagener Goldstrand, Foto: UTG

Ultimate-Frisbee-Turnier am Karlshagener Goldstrand, Foto: UTG

+++ Karlshagen hebt ab: Ultimate-Frisbee-Turnier am Ostseestrand +++

Am 1. und 2. Juni 2013 findet am Strand des Ostseebads Karlshagen auf Usedom das fünfte Ultimate-Frisbee-Turnier statt. Am 70 Meter breiten Goldstrand kämpfen 20 Mannschaften aus Deutschland, Dänemark und Polen, darunter das polnische Mixed-Nationalteam, in jeweils 40-minütigen Spielen um den Wanderpokal in einer der schnellsten Teamsportarten der Welt. Das Turnier in Karlshagen ist, neben einer Veranstaltung in Warnemünde, das einzige an einem Strand ausgetragene Frisbee-Turnier in Deutschland. Interessierte, die noch nicht mit der Sportart vertraut sind, bekommen auf dem Turniergelände Tipps von Profis zur Handhabung und eine Einführung in das Frisbee-Spiel.

Weitere Informationen: www.karlshagen.de

Tag der offenen Tür im Schweriner Schloss, Foto: Angelika Lindenbeck

Tag der offenen Tür im Schweriner Schloss, Foto: Angelika Lindenbeck

+++ Historisches Fest und „Tag der offenen Tür“ im Schweriner Schloss +++

Am 1. Juni 2013 lädt das Schweriner Schloss zum historischen Schlossfest ein. Nach der offiziellen Begrüßung um 9.30 Uhr gibt das Landespolizeiorchester an der Fürstentreppe des Schweriner Hauptbahnhofes ein Platzkonzert, bevor der „Großherzog mit seinem Hofstaat“ aus dem Fürstenzimmer tritt. Um 10.00 Uhr wird auf der Schlossinsel Salut geschossen und ein Festumzug eingeläutet. Weitere Höhepunkte des Spektakels sind Führungen, Lesungen, Audienzen im Schloss und Ausstellungen zur Schlossgeschichte sowie Chorkonzerte. Neben dem Schlossmuseum ist die frisch restaurierte Schlosskirche geöffnet, die in diesem Jahr das 450-jährige Jubiläum ihrer Erstweihe begeht. Am 2. Juni 2013 lädt der Landtag MV im Rahmen eines „Tags der offenen Tür“ zu einem Besuch in das Schweriner Schloss ein. Von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr können Besucher normalerweise nicht öffentlich zugängliche Bereiche wie die Bibliothek, das Ältestenratszimmer, Räume der Fraktionen, die Prunkkuppel oder den Innenhof des Schlosses besichtigen.

Weitere Informationen: www.schwerin.de, www.landtag-mv.de

Ausgezeichnete Wellness-Landschaft im Grand Hotel Heiligendamm, Foto: Grand Hotel Heiligendamm

Ausgezeichnete Wellness-Landschaft im Grand Hotel Heiligendamm, Foto: Grand Hotel Heiligendamm

+++ Wellness-Oskar für das Grand Hotel Heiligendamm +++

Der 3.000 Quadratmeter große Spa- und Wellness-Bereich des Grand Hotel Heiligendamm wurde mit dem „Luxury Spa Award“ in der Kategorie „Country Spa“ ausgezeichnet. Die jährlich vergebene Ehrung gründet auf Bewertungen von Gästen und würdigt insbesondere die Anwendungsvielfalt, die Verwendung regionaler Produkte wie Sanddorn und Meersalz sowie den Service der Mitarbeiter. Zudem trugen Behandlungen und Meditationsstunden mit Sanjay, dem Hotel-Yogamaster aus dem Himalaya, zu positiven Bewertungen bei. 2012 wurde der Luxury Spa Award in Deutschland nicht verliehen. 2011 ging die Auszeichnung an das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg.

Weitere Informationen: www.grandhotel-heiligendamm.de

Hafentage in Wismar, Foto: Jens Meyer

Hafentage in Wismar, Foto: Jens Meyer

+++ Fassregatta und Open Ship: Die 22. Wismarer Hafentage +++

Die 22. Wismarer Hafentage laden vom 7. bis 9. Juni 2013 zu einem Besuch an die Kaikante der Hansestadt ein. Eröffnet wird das maritime Volksfest mit dem traditionellen Fassumzug in Erinnerung an die erfolgreiche Zeit des Bierbrauens in Wismar. Am Alten Hafen sorgen Musikbühnen, Karussells, Jahrmarkttreiben und Straßentheater, Handwerker und Kunstschaffende für Unterhaltung. Die Traditionssegler „Atalanta” und „Wissemara” laden zu einer Rundfahrt durch die Wismarer Bucht ein. Zu den Höhepunkten gehören ein Feuerwerk am Samstagabend ab 23.00 Uhr, die Ausstellung historischer Lastkraftwagen und ein Abschlusskonzert am Sonntag um 20.00 Uhr in der St.-Georgen-Kirche.

Weitere Informationen: www.wismarer-hafentage.de

Kanuten auf der Ostsee, Foto: Abenteuer Flusslandschaft

Kanuten auf der Ostsee, Foto: Abenteuer Flusslandschaft

+++ Durch Wind und Wellen: Seekajak-Kurs auf Usedom +++

Das Erlebnis-Netzwerk „Abenteuer Flusslandschaft“ bietet vom 30. Mai bis 2. Juni auf der Insel Usedom ein Seekajak-Vorbereitungscamp für Neugierige und Anfänger des Paddelsports an. Bei dem Kurs können Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung die Grundlagen des Meerespaddelns erlernen. In praktischen Übungen werden zudem der Ein- und Ausstieg bei Meeresbrandung geprobt und eine Einführung in die Navigation und Schiffsführung gegeben. Die nötige Portion Abenteuer versprechen ein abendliches Lagerfeuer und eine Übernachtung unter freiem Himmel bei Meeresrauschen. Infos und Anmeldungen unter der Telefonnummer 03971 242839 oder per E-Mail an info@abenteuer-flusslandschaft.de.

Weitere Informationen: www.abenteuer-flusslandschaft.de

Weltoffen und international: Das Usedomer Musikfestival, Foto: Geert Maciejewski

Weltoffen und international: Das Usedomer Musikfestival, Foto: Geert Maciejewski

+++ Usedomer Musikfestival international gewürdigt +++

Das Usedomer Musikfestival ist von der European Festivals Association (EFA), der Dachorganisation europäischer Festivals, als neues Mitglied ernannt worden. Begründet wird die Entscheidung durch die qualitativ hochwertigen künstlerischen Programme und die Mission des Musikfestivals, die musikalische Vielfalt des Ostseeraumes mit jährlich wechselnden Länderschwerpunkten zu präsentieren. Insgesamt gehören der seit 1952 bestehenden europäischen Dachorganisation 109 Festivals aus 44 Ländern, darunter fünf aus Deutschland, an. Das Usedomer Musikfestival feiert 2013 vom 21. September bis 12. Oktober sein 20-jähriges Jubiläum. Im Mittelpunkt steht diesmal der Ostseeanrainer Estland, dessen Musikkultur von international renommierten Künstlern in Kirchen, Konzertsälen und Hotels auf der Insel Usedom vorgestellt wird.

Weitere Informationen: www.usedomer-musikfestival.de


urlaubsnachrichten.de
Menü