06. Mrz 2012 | Nr. 24/11 | Kategorie: Pressemitteilungen

+++ Meck-Pomm Short News März +++

Alessandro Marangoni (Foto: Vanessa Zan)

Alessandro Marangoni (Foto: Vanessa Zan)

+++ Musikwoche zu Ehren Rossinis in Kühlungsborn +++

Ostseeurlauber können sich vom 9. bis 15. April auf eine Musikwoche zu Ehren des italienischen Pianisten Gioachino Antonio Rossinis freuen. Dabei erleben Gäste neben Darbietungen des Klavierwerks Rossinis durch den italienischen Pianisten Alessandro Marangoni auch interessante Anekdoten und Hintergründe aus dessen Leben und Schaffen, eine interaktive Hörstunde, eine kulinarische Reise auf den Spuren des Komponisten sowie weitere kleine Überraschungen. Die Eröffnungsveranstaltung, bei der Leben und Werk Rossinis gewürdigt werden, findet am 9. April im Café Bülow in Kühlungsborn statt. Höhepunkte bilden die Konzerte “Rossini versus Chopin” und “Rossini und seine Zeit” sowie ein Vortrag von Professor Dr. Bernd-Rüdiger Kern, dem Vorsitzenden der Deutschen Rossini Gesellschaft. Zudem ist ein Rossini-Nachmittag für Kinder vorgesehen. Die Rossini-Woche wird organisiert vom  Jungunternehmen “smARTourism” im Rahmen der so genannten Kreativsaison in Kooperation mit dem Hotel Schweriner Hof, der Deutschen Rossini Gesellschaft, der Kunsthalle Kühlungsborn und dem Grand Hotel Heiligendamm.
Weitere Informationen: www.schwerinerhof.de, www.smartourism.net

Yoga am Teterower See (Foto: Golf- und Wellnesshotel Schloss Teschow)

Yoga am Teterower See (Foto: Golf- und Wellnesshotel Schloss Teschow)

+++ Von Ayurveda bis Qi Gong: Schloss Teschow erweitert sein Wellness-Angebot +++

Nach Golf auch Gesundheit: Das Golf- und Wellnesshotel Schloss Teschow kooperiert mit dem Ambulanten Zentrum für Prävention und Gesundheit in Güstrow und kann seinen Gästen künftig ein erweitertes Angebot an Wellnessbehandlungen bereithalten. Das qualifizierte Personal des Gesundheitszentrums führt unter anderem ayurvedische Behandlungen, Lymphdrainage sowie eine Migränetheraphie durch. Schwerpunkt der Zusammenarbeit werden Selbstzahler-Gesundheitsreisen und kassenbezuschusste Präventionsprogramme sein, darunter Yoga- und Qi Gong-Kurse oder Nordic-Walking-Angebote. Durch die Zusammenarbeit mit dem Ambulanten Zentrum für Prävention und Gesundheit GmbH erweitert das in der Mecklenburgischen Schweiz gelegene Vier-Sterne-Superior-Haus seine Kompetenz im Bereich Wellness und Gesundheitstourismus.
Mehr Infos: www.arcona.de.

Neue Gesundheitsbroschüre (Foto: www.usedom.de)

Neue Gesundheitsbroschüre (Foto: www.usedom.de)

+++ Usedom präsentiert sich als Gesundheitsland +++

Unter dem Titel „Gesundheitsinsel Usedom“ präsentiert die Usedom Tourismus GmbH erstmals eine Broschüre, die einen Überblick über Angebote für gesundheitsbewusste Gäste liefert. Damit sollen der Broschüre neue Gästegruppen gewonnen werden, die auf der Insel beste Bedingungen finden, um gesund zu werden oder zu bleiben: einen 42 Kilometer langen Sandstrand, viel Sonne sowie ausgedehnte Wald- und Seenlandschaften. Die Broschüre listet die acht im Reha-Verbund zusammengeschlossenen Reha-Kliniken der Insel Usedom und das Kreiskrankenhaus Wolgast mit den jeweiligen Indikationen, Kostenträgern und angebotenen Leistungen. Die Gesundheitsbroschüre ist in allen Touristinformationen und in den Reha-Kliniken der Insel Usedom erhältlich und kann bei der Usedom Tourismus GmbH bestellt werden. Die im Reha-Verbund auf der Insel organisierten Einrichtungen stellen 2.000 Betten und bringen es auf eine halbe Million Übernachtungen pro Jahr.
Weitere Informationen: www.usedom.de

 

 

Radfahrer im Land Fleesensee (Foto: Land Fleesensee)

Radfahrer im Land Fleesensee (Foto: Land Fleesensee)

+++ Vom Rad ins Kanu im Land Fleesensee +++

Mit dem neuen Angebot „Land Fleesensee – aktiv erleben“ sprechen die vier Hotels des Resorts Radler und Paddler gleichermaßen an. In den Pauschalen sind jeweils ein Damen- und Herrenrad für einen Tag, die Fahrt im Zweier-Paddelboot auf dem Fleesensee sowie ein Aktiv-Snack inklusive Getränk zum Mitnehmen enthalten. Das Besondere: Wer das Fahrrad noch nicht beherrscht oder noch nie auf dem Sattel gesessen hat, der kann auf die Ferien-Fahrradschule im Land Fleesensee vertrauen, in der Erwachsenen das Radfahren beigebracht wird. Das Angebot mit zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück kostet im Dorfhotel Fleesensee ab 125 Euro pro Person, im Iberotel Fleesensee oder Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee jeweils ab 159 Euro pro Person und im Robinson Club Fleesensee – zusätzlich mit Vollpension, Sportprogramm, Entertainment und Kinderbetreuung ab drei Jahre – ab 231 Euro pro Person. Weitere Informationen: www.fleesensee.de, www.ferienfahrradschule.de

Fass mit Hering (www.usedom.de)

Fass mit Hering (www.usedom.de)

+++ Heringwochen auf Usedom +++

Der Hering ist da, und schon wird er gefeiert: Zum insgesamt 16. Mal veranstaltet die Insel Usedom die Heringswochen. Bis 31. März steht der Hering 27 Hotels und Restaurants auf den Speisekarten, mal als Brat-, Back- oder saurer Hering, mal eher ungewöhnlich als Sandwich im Trüffelfond. Krönender Abschluss der 16. Usedomer Heringswochen ist das traditionelle Heringsfest am 31. März im Ostseebad Koserow. Von 11.00 bis 15.00 Uhr können sich Gäste noch einmal die verschiedensten Heringsgerichte schmecken lassen, es gibt Musik und Unterhaltung – und der beste Koch erhält den Pokal „Goldener Hering“.
Weitere Informationen: www.usedom.de


urlaubsnachrichten.de
Menü