25. Mai 2011 | Nr. 58/11 | Kategorie: Regionenpressedienst

Klassikbootreffen am Kummerower See

Foto: Dirk Wortmann

Rund 50 Boote für Korso in der Mecklenburgischen Schweiz erwartet

Was auf der Straße fährt und älter als 30 Jahre ist, wird gemeinhin als Oldtimer bezeichnet. Boote, die dieses Alter erreicht haben, sind so genannte Klassikboote. Etwa 50 davon werden zum Klassikboottreffen am 2. Juni am Kummerower See erwartet. Mitmachen kann jeder, der ein altes Motor-, Segel- oder Paddelboot besitzt. Los geht es um 11.00 Uhr im Hafen Gravelotte am Kummerower See in der Mecklenburgischen Schweiz. Hier wird zunächst das schönste Boot gekürt, bevor um 14.00 Uhr der gemeinsame Bootkorso startet. Mit dabei sind beispielsweise alte Holzboote oder ein italienisches Sportboot aus den fünfziger Jahren. Jeder Teilnehmer erhält als Anerkennung eine Flasche Sekt und eine Erinnerungsplakette. Anmeldungen sind unter der Rufnummer 0160 90751818 möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro. Kostenlos kann zu diesem Ereignis auf dem Campingplatz Gravelotte übernachtet werden.

Weitere Informationen: www.mecklenburgsiche-schweiz.com


urlaubsnachrichten.de
Menü