19. Mai 2010 | Nr. 76/10 | Kategorie: Pressemitteilungen

+++ Meck-Pomm Short News Mai +++

+++ 15. Saison für das Nationalparkticket: Müritz kann erstmals komplett umrundet werden +++ Sandskulpturen-Festival auf Rügen +++ Sportfreunde Stiller starten Akustiktour auf Usedom +++ Fliesenmuseum Boizenburg mit Werkschau des bekanntesten deutschen Kunstkeramikers +++ Darwineum: Zoo Rostock plant spektakulären Neubau +++ Pipeline-Info-Point im Lubminer Hafen +++ Erstes Solarboot in der Seenplatte

15. Saison für das Nationalparkticket: Müritz kann erstmals komplett umrundet werden

Der Startschuss für die 15. Nationalparkticket-Saison ist gefallen. Neu an dem touristischen Angebot: Auch die Gemeinde Rechlin mit dem Haltepunkt „Hafendorf Müritz“ ist nun angebunden. Damit kann die Müritz mit dem Ticket erstmals komplett umrundet werden. Die Busse führen zu allen Attraktionen des Nationalparks und bringen den Nutzern die Horste der Fischadler, die Schlafplätze der Kraniche und die geheimnisvolle Welt der Moore näher. Die Saison geht bis zum 10. Oktober, wobei täglich gefahren wird.

Weitere Informationen unter www.nationalparkticket.de


Sandskulpturen-Festival auf Rügen

Ab dem 13. Juni 2010 wird es für Gäste und Einheimische auf der Insel Rügen ein besonderes Erlebnis geben, das Sandskulpturen-Festival. Auf einer Fläche von 5.000 Quadratmetern präsentiert das holländische Unternehmen „Sculpture Events“ im Jasmar Resort Rügen außergewöhnliche Figuren aus Sand. Bis zu 55 namhafte Künstler aus aller Welt werden mit viel Geschick 8.000 Tonnen Sand zu faszinierenden Ausstellungsstücken verwandeln. Daneben erwartet die Besucher seit dem 1. April 2010 die „1. Warnemünder Sandwelt“ im Erlebnispunkt und Restaurant „Pier 7“. Dort werden in diesem Jahr Skulpturen zum Thema „Sand und noch viel Meer“ gestaltet. Diese können bis Ende Oktober 2010 bestaunt werden; das Sandskulpturen Festival auf Rügen endet am 26. Septmber 2010.

Weiter Informationen unter www.ruegenlive.de und www.karls.de

Sportfreunde Stiller starten Akustiktour auf Usedom

Die Sportfreunde Stiller eröffnen ihre Sommertour 2010 mit einem „mtv unplugged Konzert“ am 1. Juni 2010 um 21.00 Uhr im Strandhotel Seerose in Kölpinsee auf der Insel Usedom. Dort werden viele bekannte Songs, wie „Ein Kompliment“ und „Ich war noch niemals in New York“ der Münchener Band erstmals in akustischer Version zu hören sein. Karten für das Konzert sind zu einem Preis von 33 Euro erhältlich und können ab sofort unter der E-Mail-Adresse nicole-meister@strandhotel-seerose.de bestellt werden. In der „Seerose“ ist im Zeitraum vom 30. Mai bis zum 4. Juni ein spezielles Drei-Tage-Arrangement mit Halbpension und Konzertkarte buchbar.

Weitere Informationen unter www.strandhotel-seerose.de


Fliesenmuseum Boizenburg mit Werkschau des bekanntesten deutschen Kunstkeramikers

Am 21. Mai 2010 eröffnet im Fliesenmuseum in Boizenburg eine große Werkschau des bekanntesten deutschen Fliesenkeramikers Lothar Scholz, die Ausstellung „Fliesenkunst und Malerei – Lothar Scholz zum 75.“. Bis zum 7. August 2010 können Besucher über die Werke der fünfzigjährigen Schaffensperiode des international geachteten Kunstkeramikers und Malers staunen. An mehr als 600 baukünstlerischen Projekten hat Lothar Scholz mitgewirkt, er ist zudem Mitbegründer des Ersten Deutschen Fliesenmuseums. Dieses widmet sich den Epochen frühindustrieller Fliesen in Deutschland und Europa und zeigt auf 500 Quadratmetern Fläche in Wechselausstellungen tausende Fliesen im Stile des Historismus, des Jugendstils und des Art Déco. Daneben werden kulturelle Hintergründe vermittelt und alte Handwerkstraditionen und Zeitzeugnisse bewahrt.

Weitere Informationen unter www.jugendstilfliesen-museum.de

Darwineum: Zoo Rostock plant spektakulären Neubau

Neue Attraktion in Rostock: Das Darwineum Rostock lockt ab Frühjahr 2012 mit einer Zeitreise durch die menschliche Entstehungsgeschichte. Auf 11.000 Quadratmetern werden in dem bislang größten Erweiterungsbau des Zoos 500 Millionen Jahre menschliche Entstehungsgeschichte dargestellt. Besucher können interessante Antworten auf die Fragen finden, wie sich aus einzelligem Leben das Wunder „Mensch“ entwickelte. Das Darwineum bietet eine einzigartige Kombination aus einer lebendigen zoologischen Sammlung und musealen Ausstellung. Das Darwineum ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Zoologischen Garten Rostock mit dem Senckenbergmuseum in Frankfurt am Main und der Universität Rostock.

Weitere Informationen unter www.zoo-rostock.de

Pipeline-Info-Point im Lubminer Hafen

Ab Ende 2011 soll über die 1200 Kilometer lange Ostsee-Pipeline Erdgas von Russland nach Deutschland befördert werden. Bereits heute können sich Besucher am so genannten Pipeline-Info-Point im Seebad Lubmin, wo die Erdgastrasse auf das Festland trifft, über das Projekt und den Baufortschritt informieren. Neben den Erläuterungen über das Projekt gibt es dort auch Informationen zur Technologie und zu den Voruntersuchungen. Veranschaulicht werden die Informationen auf Schautafeln und Monitoren, auch Rohrsegmente mit bis zu 1,40 Meter Durchmesser sind dort ausgestellt. Geöffnet ist das Informationszentrum täglich von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr und in der Hauptsaison bis 18.00 Uhr.

Weitere Informationen unter www.opal-pipeline.com, www.lubmin.de

Erstes Solarboot in der Seenplatte

Mit dem Beginn der Wassersportsaison lockt das Resort Best Western Premier Marina Wolfsbruch in der Mecklenburgischen Seenplatte mit einer Neuerung. Ab sofort steht im hoteleigenen Yachthafen ein Solarboot zum Verleih bereit. Das mit Sonnenenergie betriebene Boot kann führerscheinfrei gefahren werden und bietet Platz für bis zu zwölf Personen. Die Passagiere können somit besonders umweltfreundlich über die Seen und Kanäle der Mecklenburgischen Seenplatte schippern. Bei Sonnenschein ist die Reichweite unbegrenzt, und wenn das Wetter mal nicht mitspielen sollte, können die Batterien über einen Ladeanschluss geladen werden. Die offizielle Taufe des Solarbootes findet im Rahmen des 11. Hafenfestes in der „Marina Wolfsbruch“ am 23. Mai 2010 statt.

Weiter Informationen unter www.marina-wolfsbruch.de, www.mecklenburgische-seenplatte.de




Schlagwörter: , , , ,

urlaubsnachrichten.de
Menü