09.Mrz 2010 | | Kategorie: Regionenpressedienst

Neue Jugendherberge Prora : 20 Prozent Rabatt für Frühbucher

Ab sofort werden Zimmerbuchungen entgegengenommen

Jugendliche und Junggebliebene aufgepasst: Im Sommer 2011 eröffnet die Jugendherberge Prora auf Deutschlands größter Ferieninsel Rügen. Mit 400 Betten in direkter Strandlage an der Ostküste der Insel entsteht mit ihr die größte Jugendherberge in Mecklenburg-Vorpommern. Ab sofort können Gäste Zimmer buchen und sich einen Platz am Meer sichern. Das Besondere: Wer sich bis 30. September 2010 entscheidet, kann sich unter der beim Deutschen Jugendherbergswerk Mecklenburg-Vorpommern e. V. geschalteten Rufnummer 0381 776670 einen 20-prozentigen Rabatt sichern. Alle Zimmer der Jugendherberge liegen meerseitig, und alle Doppel-, Familien- und Vier-Bett-Zimmer werden mit eigener Dusche und WC ausgestattet. Durch ihre multifunktionale Einrichtung wird die Jugendherberge von der Familie bis zur Schulklasse für alle Gästegruppen geeignet sein. Die Jugendherberge in Prora wird dann die 28. in Mecklenburg-Vorpommern. Mit rund 430.000 Übernachtungen im Jahr und etwa 250 Beschäftigten ist der Deutsche Jugendherbergsverband Mecklenburg-Vorpommern der größte Jugendtourismusanbieter in Mecklenburg-Vorpommern. Insgesamt entfallen auf diesen Tourismusbereich im Nordosten rund 2,8 Millionen Übernachtungen pro Jahr.

Weitere Informationen: www.prora.jugendherberge.de, Buchungen über das Serivce-Center des DJH-Landesverbandes unter der Rufnummer 0381 776670

Foto: Grabowski/www.luftbildruegen.de


urlaubsnachrichten.de
Menü